Sicherheitszertifikat - Personaldienstleister

On-Site-Management

Ihr Unternehmen setzt kurzfristig, saisonal oder auch dauerhaft auf ein durchschnittliches Zeitarbeitskontingent von mehr als 40 Mitarbeitern? Wir unterstützen Ihre Strategie mit einer intelligenten Vor-Ort-Lösung: Unser Service umfasst die Organisation/Koordination Ihrer flexiblen Arbeitnehmer. Sollen Co-Lieferanten in die Disposition eingebunden werden, sprechen wir von Master-Vendor-Management. Mit der Einrichtung eines On-Site-Büros in Ihrem Unternehmen bildet das Andrea Gabriel Team Ihre exklusive Schnittstelle zur Personaldienstleistung. Ein erfahrener On-Site-Manager (m/w) koordiniert die Personaleinsätze, ist Ansprechpartner für alle Zeitarbeitnehmer.

Konzept für ein erfolgreiches Onsite-Management

  • Erstellung einer Bedarfsanalyse und Qualifikationsmatrix in Zusammenarbeit mit dem Kundenunternehmen.
  • Einrichtung und Anbindung des Onsite-Büros an die betreuende Niederlassung.
  • Personalbedarfsplanung.
  • Ggf. Einrichtung eines Probearbeitsplatzes.
  • Kontrolle der Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen durch den betreuenden Arbeitssicherheitsingenieur.

Rekrutierung, Auswahl, Einstellung, Betreuung,  ggf. Entlassung der Mitarbeiter/innen

  • Besprechung spezifischer Eckdaten mit dem Auftraggeber.
  • Gemeinsame Erstellung des Kandidatenprofils und der Stellenbeschreibung.
  • Qualifizierte Bewerberauswahl anhand ausführlicher Bewerberinterviews, Einholung von Referenzen und der Anwendung von Eignungstests.
  • Besichtigung des Arbeitsplatzes im Vorfeld.
  • Ggf. Probearbeitstag.
  • Vor-Ort-Betreuung + 24h-Erreichbarkeit.
  • Koordination der Co-Lieferanten unter Berücksichtigung der vorgegebenen Richtlinien des Kunden.
  • Durchführung von betriebsärztlichen Untersuchungen vor Ort oder beim Kundenunternehmen.
  • Die Entlassung von Mitarbeitern ist finale Entscheidung des OM in Absprache mit dem Kundenunternehmen.

Dienst am Mitarbeiter

  • Treueprämie nach 3 Monaten in Höhe von 40,- Euro.
  • Kostenfreie Überlassung von hochwertiger Arbeitskleidung an die Mitarbeiter.
  • Kostenfreier Fahrdienst.
  • Geburtstagskarten und –geschenke.
  • Prämienzahlungen bei besonderen Anlässen (z.B. geringer Krankenstand, besonderes Engagement, erfolgreicher Mitarbeitergewinnung).
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • 24-Stunden-Erreichbarkeit.
  • Weihnachtsfeier
  • Vor-Ort-Betreuung und in der Niederlassung von 8:00-18:00 Uhr.
  • Langfristiger Kundeneinsatz.