Sicherheitszertifikat - Personaldienstleister

Assistenzarzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin

13. Dezember 2017

Assistenzarzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin

  • Medical
  • Überall
  • Veröffentlicht vor 1 Monat

+49 211 542259-0

Mit unserem Kandidaten empfehlen wir Ihnen einen erfahrenen Assistenzarzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin, der Ihnen im Rahmen einer Honorartätigkeit auf Anfrage zur Verfügung steht.

Zusatzbezeichung: Notfallmediziner

Kandidaten-ID: 20209

Berufserfahrung

04/2016 – heute Freiberufliche Tätigkeit als Honorararzt
oder im Rahmen einer Arbeitnehmerüberlassung

09/2015 – 03/2016 Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin des Kepler Universitätsklinikum, Linz/Österreich
Assistenzarzt

02/2013 – 08/2015 Freiberufliche Tätigkeit als Honorararzt

06/2009 – 01/2013 Klinik für Anästhesiologie, Mülheim an der Ruhr
Assistenzarzt

01/2009 – 05/2009 Freier Mitarbeiter in verschiedenen internistisch-allgemeinärztlichen
Praxen

04/2008 – 12/2008 Klinikum Barmen, Klinik für Anästhesiologie, Wuppertal
Assistenzarzt

01/2008 – 03/2008 Rehabilitative Herzsportgruppe des Turnerbundes Oberhausen 1889 e.V.
Ärztliche Betreuung

04/2006 – 03/2008 Klinikum, Krefeld
Medizinisches Forschungszentrum in den Bereichen Internistische
und Operative Intensivmedizin sowie Herzchirurgie, Kardiologie und Angiologie, Studienarzt

08/2003 – 12/2005 Klinikum, Duisburg
Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin
Assistenzarzt

04/2003 – 09/2003 Rettungsdienst, Siegburg und Köln
Kinderanästhesie im Kinderkrankenhaus, Riehl
Hospitation

03/2003 – 04/2003 ClinpharmColognem, Köln Freier Mitarbeiter in der klinischen Forschung

12/2002 – 02/2003 Fertigstellung der Promotionsarbeit und Ablegen der Promotionsprüfung
(Thema der Doktorarbeit: Auswirkungen rezidivierender Hypoglykämien auf die kognitiven
Leistungen bei Kindern mit Typ 1-Diabetes) mit feierlicher Promotion („cumlaude“)

09/2000 – 11/2002 Klinik, Bad Ems Internistische Abteilung, Schwerpunkt Kardiologie
Assistenzarzt

03/2000 – 08/2000 Diabetesfachklinik, Bad Neuenahr-Ahrweiler
Bereitschaftsarzt

12/1999 – 02/2000 Zweier Herzsportgruppen des „Behinderten- und Seniorensportvereins
Sangerhausen e.V. (BSSV)“
Ärztliche Betreuung

11/1999 – 12/1999 St. Barbara-Krankenhaus, Halle an der Saale
Hospitation in der Anästhesieabteilung

03/1998 – 11/1999 Arzt im Praktikum

05/1997 – 02/1998 Dozent an den Krankenpflegeschulen am Evangelischen Krankenhaus

10/1995 – 12/1996 Freier Mitarbeiter an der Schule für Krankenpflegeberufe, Lüdenscheid

09/1991 – 07/1995 Universitätsklinikum Bonn, Studentische Aushilfskraft

 

 

 

 

 

Lehrgänge / Weiterbildungen

  • Sonographie-Grundkurs
  • Paediatric Advanced Life Support (PALS)
  • Fachkunde Strahlenschutz
  • Fachkunde Rettungsdienst